Awards
  • DAkkS

    Bestätigt durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) mit der Kompetenz nach DIN EN ISO/IEC 17025 als transparenter, einheitlicher und international anerkannter Servicepartner.

  • Kununu

    kununu ist die größte Arbeitgeber-Bewertungsplattform in Europa. esz hat sich als eines von 6% der bewerteten Unternehmen als TOP COMPANY qualifiziert. Offenheit, Kommunikation auf Augenhöhe mit Mitarbeitern und Bewerbern sowie die kritische Auseinandersetzung mit den eigenen Qualitäten haben bei esz höchste Priorität. Das OPEN COMPANY Siegel zeichnet esz zudem als Unternehmen mit hoher Dialogbereitschaft aus.

  • National Instruments

    Die esz AG ist offizieller European Servicepartner von National Instruments (NI). Im weltweiten Servicenetz von NI nimmt die esz AG die Stellung eines der wenigen Certified Calibration Center (CCC) ein.

  • DKD

    Jahrelange erfolgreiche Anerkennung als Kalibrierlaboratorium des Deutschen Kalibrierdienstes (DKD), der seit dem 3.5.2011 als Gremium der PTB die Arbeit der DKD-Fachausschüsse fortsetzt. Der neue DKD sichert die Zusammenarbeit von akkreditierten Kalibrierlaboratorien mit der PTB.

  • Bayerns Best 50

    Das bayerische Wirtschaftsministerium zeichnet die esz AG calibration & metrology aus. Konstant hohes Wachstum von Umsatz und Mitarbeitern, herausragende Unternehmensführung und ein messbar positives Arbeitsklima führten zum Wirtschaftspreis „Bayerns Best 50“.

  • EMRP Joint Research Programme SIB53

    esz AG ist Partner im Projekt QuADC - Waveform metrology based on spectrally pure Josephson voltages. Ziel ist die Weiterentwicklung eines benutzerfreundlichen Josephson Arbitrary Waveform Synthesizer (JAWS) zur quantengenauen Messung von AC-Spannungen bis 1000 V und 1 MHz.

  • PTB-esz-supracon

    Im Wissenschaftsprojekt zur Förderung von Messen, Normen, Prüfen und Qualitätssicherung (MNPQ) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie entwickelt die esz AG zusammen mit der PTB (Braunschweig) und der Supracon AG (Jena) das erste Josephson-Volt-Standard (JVS) zur industriellen Nutzung als AC/DC- Quantenvoltmeter.

  • NCSL

    Zur Unterstreichung der weltweiten Anerkennung unterstÜtzt esz als europäisches Mitglied das internationale Gremium der NCSL International („The National Conference of Standards„). NCSL International ist fokussiert auf metrologische Aktivitäten und Zusammenarbeit in Nordamerika und weltweit.

  • IHK

    Als Ausbildungsbetrieb der IHK München und Oberbayern für Elektroniker für Geräte und Systeme, Büro- und Kommunikationskaufleute und Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung oder Systemintegration sichert esz Qualität für berufliche Ausbildung.

  • Industriepreis

    Der INDUSTRIEPREIS wird an fortschrittliche, innovative Unternehmen verliehen. Die esz AG konnte mit der Softwarelösung für Prüfmittelmanagement "Asset Expert" überzeugen und wurde in der Kategorie "IT- & Softwarelösungen für die Industrie in die INDUSTRIE-Bestenliste 2015 aufgenommen"

Aktuelles
6
Sep
International bestätigt
Ringvergleiche (Eignungsprüfungen) werden regelmäßig durchgeführt, um Vorgaben der DAkkS zu erfüllen und um die Sicherheit korrekter Messungen zu erhöhen. Die esz AG calibration & metrology nahm an einem Ringvergleich gemäß ISO/IEC 17043:2010 für die Messgröße Temperatur teil. Initiiert wurde die Eignungsprüfung vom „Danish Technological Institute“, das auch die Schlüsselmessungen vor und nach dem Ringvergleich vornahm. Der Ringvergleich fand zwischen Juni 2016 und Mai 2017 statt. Dabei wurde ein pt100 (Widerstandsthermometer aus Platin mit einem Widerstand von ca. 100 Ohm bei 0 °C) an 33 Labore aus 13 Ländern geschickt. Das Ergebnis: Die von der esz AG vorgenommenen Temperaturmessungen im Bereich von -40 °C bis + 230 °C sind hochgenau, die geringen Messunsicherheiten wurden im internationalen Vergleich mit anderen Laboren bestätigt.
17
Aug
Erster! - esz in der Presse
Ein lesenswerter Artikel über unsere DAkkS-Akkreditierung zur Kalibrierung von Bremsprüfständen erschien im kfz-Betrieb: Kalibrierung: Erste Lizenz zur Einstellung Die esz AG ist nicht nur eines der größten Kalibrierlabore Europas. Die Bayern dürfen nun als Erste, noch vor sämtlichen Überwachern, DAkkS-konforme Kalibrierscheine für Bremsprüfstände ausstellen – und bald auch solche für Scheinwerferprüfplätze. Lesen Sie [hier](http://www.kfz-betrieb.vogel.de/kalibrierung-erste-lizenz-zur-einstellung-a-632995/) den kompletten Artikel.
31
Jul
Münchner Kalibrierlabor erhält bundesweit die erste DAkkS-Akkreditierung für die Kalibrierung von Bremsprüfständen
esz AG calibration & metrology macht das Rennen um die begehrte Akkreditierung für die Kalibrierung von Kfz-Bremsprüfständen (BPS). Die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) überreichte Ende Juli der esz AG die bedeutsame Urkunde. Damit ist das Kalibrierlabor bundesweit die erste Stelle, die DAkkS-akkreditierte Kalibrierscheine ausstellen darf. Denn seit Januar 2017 gilt bei der Hauptuntersuchung die Kalibrierpflicht nach Anforderungen des Verkehrsblatts 14/2016 für alle verwendeten Bremsprüfstände. Das Problem bislang: In Deutschland gab es keine DAkkS-akkreditierte Stelle, die validierte Messverfahren anbieten und die messtechnische Rückführung der Messmittel nachweisen konnte. Nur die esz AG erfüllt als erster Anbieter in ganz Deutschland das umfangreiche Anforderungsprofil. Seit 26. Juli 2017 darf nun das bayerische Unternehmen Kalibrierscheine nach DAkkS-DKD-5 für Bremsprüfstände ausstellen. Damit gibt es schon vor dem Ende der Übergangsfrist (1. Januar 2018) einen Anbieter auf dem Markt, der den strengen Anforderungen des amtlichen Verkehrsblatts und der DAkkS gerecht wird.
22
Jun
Munich Calibration Day 2017 - Grundlagenseminar „Kalibrieren beherrschen“
Nur wer die Grundlagen des Kalibrierens beherrscht, kann Qualitätsarbeit leisten und langfristig erfolgreich wirtschaften. Denn exakte Messwerte werden in der Produktion aufgrund steigender Qualitätsanforderungen und teurer Regressansprüche immer wichtiger. Während des 4. Munich Calibration Days vermitteln Spezialisten namhafter Unternehmen ihr Know-how zu den Themengebieten Durchfluss, Schwingung und Akustik, Drehmoment, Prüfmittelmanagement, Kalibrierung von Oszilloskopen, und E-Mobilität. Neu in diesem Jahr: Am zweiten Veranstaltungstag können die Teilnehmer in ausgewählten Intensivtrainings ihr Wissen vertiefen und mit den Referenten aktuelle Fragen diskutieren. Außerdem erfahren die Teilnehmer, wie die Kalibriermanagementsoftware calibration expert beim kompletten Labormanagement unterstützen kann. Am dritten Tagen besteht die Möglichkeit, das esz-Labor in Eichenau bei München zu besichtigen. Der diesjährige Munich Calibration Day findet am 25. und 26. Oktober im Sofitel Munich Bayerpost statt. Weitere Informationen und den Link zum Anmeldeformular finden Sie [hier.](https://https://www.esz-ag.de/unternehmen/veranstaltungen/mcd2017.html)