Dipl.-Ing. Univ. Philip M. Fleischmann

Dipl.-Ing. Univ. Philip M. Fleischmann

Philip M. Fleischmann ist Jahrgang 1976 und legte nach seinem Studium der Elektro- und Informationstechnik an der Technischen Universität München (TUM) die Diplomprüfung mit Auszeichnung ab. Seit 1999 betreut er Qualitätsmanagement und Akkreditierung der esz AG calibration & metrology. Schwerpunkt seiner Aufgaben sind messtechnische Analyse und Weiterentwicklung der technischen Infrastruktur und Prozesse. Seit Beginn seiner Berufstätigkeit nahm er in seiner Funktion als Leiter der akkreditierten Labore der esz AG bereits an über 100 Audits und Begutachtungen teil. Als Vorsitzender des Fachausschusses „Messunsicherheit“ des Deutschen Kalibrierdienstes und Mitarbeiter bzw. Betreuer zahlreicher metrologischer Gremien und Arbeitsgruppen leistet er durch seine Mitwirkung an Richtlinien für die Kalibrierung von Messgeräten wichtige theoretische Zuarbeit aus industrieller und unternehmerischer Perspektive. Seit 2005 ist der jüngere der zwei Söhne des Unternehmensgründers und Aufsichtsratsvorsitzenden Siegfried Fleischmann Mitglied der Geschäftsleitung und seit dem Jahr 2009 als Technischer Vorstand berufen und Gesellschafter der esz AG calibration & metrology.

« Zurück

;