Lexikon Kalibrierung - T

<b color='red'></b>

TUR

TUR steht für Tolerance Uncertainty Ratio. TUR ist das Verhältnis der Spezifikation des Prüflings zu der Messunsicherheit des Prüfmittels. Ein TUR von z. B. 4 bedeutet, dass das Prüfmittel viermal genauer als der Prüfling ist.