AC-Josephson-Kalibrierung in greifbarer Nähe

Im metrologischen Austauschprojekt zwischen esz, Supracon und der PTB zum Aufbau des weltweit ersten industriell genutzten AC/DC-Josephson-Spannungsnormals rückt die nächste Erprobungsphase in greifbare Nähe. Die Verifikation dieses AC-Quantenvoltmeters bei der PTB war sehr erfolgreich und erfüllt hervorragend die für das Projekt definierten Spezifikationen. Im Rahmen der Entwicklung wurde ein Artikel bei Metrologia eingereicht, über dessen Veröffentlichung in diesen Tagen entschieden wird. Auch wurden die Ergebnisse auf den EURAMET Expert Meetings in Braunschweig (16.-17. Mai) und Madrid (21.-22. Mai), bereits vorgestellt. Nach dem nächsten Software-Redesign von Supracon steht das System dann voraussichtlich im Oktober wieder auf dem industriellen Prüfstand des Labors der esz AG. Selbst wenn durch den Funktionsumfang noch Grenzen im Praxiseinsatz bestehen ist damit der erste Schritt in eine neue Dimension der elektrischen Kalibriertechnik bereits gelegt.

 

20.06.2013

zurück zur Übersicht

;