Kalibrierung modularer Instrumentierung bis 6 GHz

esz erweitert das Angebotsspektrum für die Kalibrierung modularer Instrumente der neuesten 6 GHz Produktreihe von National Instruments. Dazu wurde ein neuer, hochmoderner Kalibrierplatz für die Kalibrierung von Messdatenerfassungskarten, Mischern und HF-Quellen in Betrieb genommen. Voll automatisiert ermöglicht das System innerhalb weniger Stunden die Kalibrierung der komplexen Geräteserie wie NI 5663 oder 5673, sowohl im Komponenten als auch Modulbetrieb. Das Projekt unter gemeinsamer Federführung festigt die enge Kooperation zwischen National Instruments und der esz AG als Kalibrierpartner in Europa.

16.05.2011

zurück zur Übersicht

;