Mega-Kunstevent zum 45. Geburtstag

Mit einem dreitätigen Kunstevent feierte die esz AG im Juni ihren 45. Geburtstag. Zusammen mit dem Künstler Phil Splash, bekannt als der „Million Painter“, arbeiteten die esz-Mitarbeiter an einem Kunstwerk. Entstanden ist ein großformatiges Gemälde, das zukünftig das Firmenbistro schmücken wird.

Gemeinsam etwas Nachhaltiges schaffen und dabei Spaß haben. So lautete die Idee zum 45. Geburtstag der esz AG calibration & metrology. Daraus entstanden ist ein Kunst-Event der etwas anderen Art. Vom 21. bis zum 23. Juni lud der Kalibrierdienstleister alle Mitarbeiter ein, Teil eines großen Gemäldes zu werden und selbst an der Entstehung mitzuwirken. In einem eigens dafür geschaffenen Pop-Up-Atelier am Firmenstandort in Eichenau zeichnete der Künstler Phil Splash, bekannt als der „Million Painter“, Portraits der Mitarbeiter auf Leinwand. Im Anschluss griffen die Gezeichneten selbst zum Pinsel und bemalten ihr eigenes Portrait nach Lust und Laune. Über 80 individuelle, farbig gestaltete Bilder zierten zum Schluss die 4,5 Quadratmeter große Leinwand. Phil Splash sorgte abschließend mit seiner Ausgestaltung dafür, dass sich die vielen einzelnen Portraits zu einem Gesamtkunstwerk zusammenfügten. Pressemitteilung lesen

28.06.2021

zurück zur Übersicht