Weltakkreditierungstag 2020

Der 9. Juni ist Weltakkreditierungstag. Die vom International Accreditation Forum (IAF) und der International Laboratory Accreditation Cooperation (ILAC) ins Leben gerufene, weltweite Initiative soll das Bewusstsein für die Bedeutung der Akkreditierung als globale Qualitätssicherung von Konformitätsbewertungen stärken.

Das Motto des diesjährigen World Accreditation Day lautet „Improving food safety“ und bezieht sich darauf, wie die Akkreditierung die Lebensmittelsicherheit verbessert und das Vertrauen von Verbrauchern, Lieferanten, Einkäufern, Regulierungsbehörden und Produktentwicklern in die Qualität und Sicherheit von Lebensmitteln unterstützt.

In einer gemeinsamen Erklärung stellen die beiden Vorsitzenden von IAF und ILAC, Xiao Jianhua and Etty Feller, die Bedeutung der Akkreditierung im Bereich der Lebensmittelsicherheit vor und zeigen auf, wie sie kompetente und unparteiische Inspektions-, Zertifizierungs- und Prüfdienste in allen Teilen der lokalen, nationalen und internationalen Lebensmittelketten gewährleistet. Auf diese Weise unterstützt die Akkreditierung die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung, insbesondere Gesundheit und Wohlbefinden.

IAF und ILAC haben eine Broschüre und ein Poster zum WAC 2020 gestaltet, das globale Beispiele für die Rolle der Akkreditierung bei der Lebensmittelsicherheit darstellt. Auf dem YouTube-Kanal von IAF/ILAC ist zudem ein Video zum Weltakkreditierungstag 2020 verfügbar.

Quelle: https://ilac.org

09.06.2020

zurück zur Übersicht