calibration expert wird bedienerfreundlicher

calibration expert unterstützt Kalibriertechniker, Ingenieure und Metrologen bei der Kalibrierung von Messgeräten und bei der Erstellung von Kalibrierscheinen. Das IT-Team der esz AG arbeitet ständig daran, die Software weiterzuentwickeln und Nutzeranforderungen schnell umzusetzen. In den letzten Monaten wurden einige wichtige Updates veröffentlicht, die calibration expert noch bedienerfreundlicher machen. Neu ist:

  • Mit „Drag & Drop“ können Anhänge zum Kalibrierschein, Spezifikationsquellen und Screen Shots eingefügt werden. Damit sparen sich Benutzer zeitaufwändige Suchvorgänge.
  • Warnhinweise und Tipps zu Kalibrierungen helfen dem Techniker, Fehler zu vermeiden.
  • Farblich markierte Zeilendiagramme ermöglichen eine rasche Übersicht von Außer-Toleranz-Werten im Kalibrierschein.
  • In der Kalibrieransicht erkennt der Nutzer auf einen Blick die Lage des Prüfmittels im Toleranzfeld.

Labormanagement und Kalibrierungen werden damit noch schneller und effizienter. Das nächste Update steht bereits in den Startlöchern und wird noch dieses Jahr live gehen.

Weitere Informationen zu calibration expert finden Sie hier.

19.11.2018

zurück zur Übersicht