esz AG wird erstes Kalibrierlabor im ASA-Verband

Die esz AG calibration & metrology ist als erstes unabhängiges Labor in Deutschland für die rückgeführte Kalibrierung von Bremsprüfständen und Scheinwerfereinstellprüfsystemen akkreditiert worden. Denn diese müssen seit Januar 2017 (bzw. AU-Tester ab 2019) nach den Anforderungen der DAkkS und des BMVI kalibriert werden, um weiterhin bei Kfz-Hauptuntersuchungen eingesetzt werden zu dürfen. Zudem stellt die esz AG ihre cloudbasierte Softwarelösung „calibration expert“ für die Kalibrierung von Werkstattmessgeräten zur Verfügung.

Das bayerische Unternehmen konnte sich durch sein Engagement im Bereich Werkstattausrüstung bereits einen Marktanteil von 25 % sichern. Als erster Kalibrierdienstleister wurde die esz AG aufgrund ihrer Branchenlösungen nun sogar in den Bundesverband der Hersteller und Importeure von Automobil-Service Ausrüstern e. V. (ASA) aufgenommen. Dadurch erhält die esz AG wichtige Brancheninformationen und kann ihre Produkte und Dienstleistungen noch besser auf die Bedürfnisse des Marktes zuschneiden. Deutsche Werkstätten und damit auch Autofahrer profitieren unmittelbar von der esz-Kompetenz.

14.03.2018

zurück zur Übersicht