40 Jahre Qualität - 40 Jahre esz

1976 beschloss esz-Firmengründer Siegfried Fleischmann seine Leidenschaft zur Elektronik, insbesondere zur Messtechnik, auf eigene berufliche Beine zu stellen. Der damals 30-jährige Diplom-Ingenieur hatte erkannt, dass Geräte aller Art stetig repariert, kalibriert oder gewartet werden müssen. Prüfmittel wurden nicht zurück zum Hersteller nach Asien oder in die USA geschickt, sondern direkt in die Hände des tüchtigen Servicetechnikers. Siegfried Fleischmann avancierte zum deutschlandweiten Ansprechpartner und Servicetechniker; namhafte, weltweit agierende Unternehmen und Konzerne vertrauten seinem Know-how. Auch die Labor- und Büroflächen des Unternehmens erweiterten sich ständig. Die esz AG entwickelte sich so vom Ein-Mann-Labor zu einem modernen Arbeitgeber im Industriepark von Eichenau. Heute ist die esz AG ein Vorzeigeunternehmen mit rund 130 Mitarbeitern an sechs Standorten.

Das Jahr 2016 steht ganz im Zeichen des 40-jährigen Firmenbestehens: Am 21. Juni feiert die Belegschaft bei einem zünftig-bayerischen Hüttenausflug den Gründungstag.

21.06.2016

zurück zur Übersicht

;