Asset Expert Release Update

Mit dem jüngsten Update der preisgekrönten Asset-Management Software „Asset Expert“ von esz werden neben innovativen Features auch nützliche Funktionserweiterungen umgesetzt. Das Windowsmodul mit Schnittstelle zur Kalibrierdatenbank setzt dabei eine Zusatzfunktion um, die ganz im Dienste des Umweltschutzes und der Prozessverbesserung steht: Per Mausklick lässt sich eine gekürzte Fassung des Kalibrierscheins erstellen, der neben direktem Downloadzugang auch den bereits bewährten QR-Code als Archivverweis enthält. Gerade bei Kalibrierscheinen mit hunderten von Messwertseiten lässt sich hiermit die Papierschlacht bei der Ablage von Dokumenten vermeiden, wenn Kunden nicht auf eine Druckfassung verzichten wollen oder können.
Neu sind daneben z. B. auch die Statusinfomation in Asset Expert, die Anwender über den Verlauf im Haus informiert, neue Filtermöglichkeiten und die neuen Einstellungsmöglichkeiten beim Versand automatischer E-Mail-Benachrichtigungen.

06.08.2015

zurück zur Übersicht