2014 - Preise werden nicht erhöht

Gute Nachrichten kommen aus Eichenau: Auch in diesem Jahr gibt es keine Preiserhöhung für Kalibrierleistungen. „Und das schon das achte Jahr in Folge“, lässt die Geschäftsführung der esz AG calibration & metrology ihre Kunden wissen.

Dass für esz-Kunden trotz gestiegener Lohn-, Investitions- und Energiekosten die Kalibrierpreise stabil bleiben, ist dem Management des Unternehmens zu zuschreiben. „Dank der strategischen Effizienzsteigerung unserer Arbeit und dem vollen Ausschöpfen unserer Kapazitäten können wir dieses Jahr die Preise erneut stabil halten“, freut sich Bodo Seewald, Vertriebsvorstand der esz AG, über die Nachricht.

Vielversprechendes kommt auch aus einem anderen esz-Firmenbereich: Die Weiterentwicklungen im Bereich der Laborsoftware (Calibration Expert) und Prozessoptimierungen in der Abwicklung sind für das kommende Jahr bereits in der Umsetzungsphase. „Und das jetzt schon mit größtem Erfolg“, lässt Bodo Seewald weiter wissen. 

03.02.2014

zurück zur Übersicht