Nachrichten vom 05.05.2022 bis 28.06.2021



5
Mai

esz AG und Sherpa bekräftigen Zusammenarbeit

Die esz AG und SHERPA arbeiten bereits seit einigen Jahren erfolgreich zusammen. Nun haben beide Unternehmen die Weichen für eine Fortsetzung der Kooperation gestellt. Die komplette Pressemitteilung lesen Sie hier

05.05.2022




27
Mrz

esz AG unterstützt Eichenauer Kranken- und Altenpflegeverein

Die esz AG calibration & metrology spendet 2.000 € an den Kranken- und Altenpflegeverein Eichenau. Den Betrag sammelten die Mitarbeiter des Eichenauer Kalibrierlabors im Rahmen einer Sport-Aktionswoche. Unter dem Motto „esz bewegt sich“ veranstaltete die esz AG calibration & metrology bereits zum zweiten Mal eine siebentägige Sport-Aktionswoche. Knapp 50 Teilnehmer folgten der Einladung und sammelten beim Joggen, Radfahren, Schwimmen und vielen anderen Sportarten hunderte Kilometer oder Minuten. Die gesammelten Ergebnisse wandelte die Geschäftsleitung in bare Münze um und so kamen zum Abschluss der Aktion 2.000 € zusammen. Die ganze Pressemitteilung lesen Sie hier.

27.03.2022




23
Mrz

Die esz AG spendet für ukrainische Partnergemeinde

„Solidarität zeigen“ ist bei der Belegschaft der esz AG calibration & metrology keine leere Worthülse. Während ihre ukrainische Partnergemeinde Wischgorod von russischen Truppen angegriffen wird, sammelten die Mitarbeiter des Kalibrierlabors Spenden. Spenden, die ihre Freunde aus der Ukraine im Kriegsgebiet benötigen. „Es war uns allen ein großes Bedürfnis, zu helfen“, erklären Philip und Oliver Fleischmann, Vorstände der esz AG. Die komplette Pressemitteilung finden Sie hier: https://www.esz-ag.de/downloads/press/3609/download/pressemitteilung-esz-mitarbeiter-spenden-fuer-wischgorod.pdf

23.03.2022




15
Mrz

Die esz AG ist jetzt offizieller Anritsu Certified Partner für Deutschland und Europa

Die esz AG ist jetzt offizieller Anritsu Certified Partner für Deutschland und Europa. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird die esz AG DAkkS- und ISO17025-Kalibrierungen von Anritsu-Systemen in Deutschland und Europa durchführen. Außerdem wird die esz AG künftig auch Funktionsprüfungen, Wartungen, Reparaturen und Reklaibrierungen für diese Geräte anbieten. Aktuell umfasst der Vertrag folgende Gerätetypen: Stromzähler, Leistungsmessgeräte, Instacal- & RF Komponenten, Counter-/Zählermodule, Signalgeneratoren, Spektrumanalyser, OSA & OTDR, Vector Network Analyser, SiteMaster, Short Range Wireless Tester. Das Angebot soll zukünftig noch erweitert werden. Die ganze Pressemitteilung finden Sie hier: https://www.esz-ag.de/downloads/press/3607/download/pressemitteilung-esz-ag-ist-offizieller-anritsu-certified-service-partner.pdf

15.03.2022




8
Feb

Neue akkreditierte Kalibrierungen bei der esz AG

Die esz AG calibration & metrology erweitert ihr Angebot an akkreditierten Kalibrierungen. Neu im Portfolio sind die mechanischen Messgrößen Waagen und Gewichtsstücke (Masse) sowie die elektrischen Messgrößen DC-Spannungsverhältnis und elektrische Energie. Letztere ermöglicht der esz AG, als derzeit einziges Kalibrierlabor in Deutschland, die Kalibrierung von Defibrillatortestern. Die ganze Pressemitteilung lesen Sie hier.

08.02.2022




31
Jan

Aktionswoche "esz bewegt sich 2.0"

Unsere Aktionswoche „esz bewegt sich 2.0“ war wieder ein großer Erfolg. Dieses Jahr hat sich sogar der durchschnittliche Spendenbetrag pro Mitarbeiter deutlich erhöht. Insgesamt kam bei der Aktion ein Betrag von 1.657,50 € zusammen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer. Damit daraus eine runde Summe wird, hat die Geschäftsführung den Spendenbetrag auf 2.000 € aufgerundet!

Wir unterstützen mit dem Geld wieder eine lokale Organisation und spenden die gesamte Summe an den Kranken- und Altenpflegeverein Eichenau e.V. Der Verein zur Förderung von Kranken- & offener Seniorenarbeit e.V. (KAV) unterstützt die ambulante Pflege und die Seniorenbegegnungsstätte in Eichenau. Für das Caritas Zentrum Fürstenfeldbruck arbeitet der KAV als Förderverein in Eichenau.

Hier haben wir zur Übersicht die wichtigsten Daten zusammengefasst:

Teilnehmer: 32
Spendensumme: 1.657,50 €
Hauptsportarten: 1. Joggen – 2. Fahrrad – 3. Fitness-Workouts
Frauen: 8
Männer: 24
Kilometer Fahrrad: 229 km Kilometer Laufen: 176 km Workouts: 6 Stunden

esz bewegt sich 2.0

Besonders gefreut haben wir uns über die positiven Kommentare der Teilnehmer, die ganz klar zeigen, dass wir im kommenden Jahr die Aktionswoche „esz bewegt sich 3.0“ starten werden:

„….auch bei mir muss der Speck weg hier der Beweis für den guten Vorsatz

….ich habe den freien Tag heute genutzt und bin joggen gegangen. Hier kommt meine Ode an die Bewegung……. Als die Sonne hinter den Wolken hervor kam, habe ich es nicht mehr erwarten können und mich fertiggemacht. Als Belohnung gab es pudrigen Schnee, der unter den Schuhen knirscht, ein wenig Kontakt zu Tier und Mensch – ich habe Rehe im Feld nebenan entdeckt – und vor allem Ruhe und Zeit für mich. An dieser Stelle vielen Dank an die Firma im allgemeinen, zeitliche Flexibilität erleichtert Vereinbarkeit von Familie und Beruf und ermöglicht, das Beste aus der derzeitigen Situation zu machen.

…Vielen Dank für Euer Engagement – tolle Aktion. Ich freue mich aufs nächste Mal!!

….Vielen Dank für die Organisation der Aktion!

….Danke von meiner kleinen Lauftruppe, da der Spendenlauf wieder ein paar motiviert hat anzufangen.“

31.01.2022




17
Jan

Artikel über neue Regeln für Prüfmittel im Kraftfahrtwesen

Ein lesenswerter Artikel über neu erarbeitete Kalibrieranweisungen im Kraftfahrtwesen wurde im ATZ extra Sonderheft veröffentlicht. Der technische Vorstand der esz AG, Philip Fleischmann ist Teil des zuständigen Gremiums und war maßgeblich an der Erarbeitung der Richtlinienreihe beteiligt. Den kompletten Artikel können Sie hier lesen.

17.01.2022




4
Nov

esz AG und Siglent Technologies kooperieren

Die esz AG calibration & metrology und Siglent Technologies werden zukünftig im Bereich der akkreditierten Kalibrierungen innerhalb Europas zusammenarbeiten.

Bereits seit längerem nutzt Siglent Technologies den Kalibrierservice der esz AG für ihre Neugeräte. Nun wollen die beiden Unternehmen enger zusammenarbeiten. Die esz AG wird zukünftig europaweit die akkreditierten Kalibrierungen von Siglent Technologies Messgeräten übernehmen. Die Kooperation umfasst die Kalibrierung von Neugeräten vor der Auslieferung sowie die Justierung von Bestandgeräten im Bedarfsfall. Die ganze Pressemitteilung lesen Sie hier.

04.11.2021




2
Aug

e-Bikes Informationstag bei esz

Die esz AG fördert die e-Bike-Mobilität ihrer Mitarbeiter(innen). Um Interessenten die Möglichkeit zu geben, sich über die unterschiedlichen Räder und Ausstattungsvarianten zu informieren, fand am 30. Juli ein Probefahrt-Tag statt. Über 10 e-Bikes aller Art konnten einen ganzen Tag gestestet und Probe gefahren werden. Es standen hierzu e-Mountainbikes von Specialized, e-Citybikes von Winora und Riese&Müller, Kompakt e-Bikes für die Mitnahme im Zug von Raymon oder e-Gravelbikes von Cannondale bereit.

Die Resonanz auf das Angebot war groß. 23 Mitarbeiter(innen) nutzen die Gelegenheit, sich persönlich über das Angebot der esz AG zu informieren. Acht weitere Personen nahmen im Anschluss direkt mit dem Händler Kontakt auf.

Initiiert und organisiert wurde der Probefahrt-Tag und auch e-Bike-Angebot vom Umweltteam der esz AG.

e-Bike-Informationstag

02.08.2021




28
Jun

Mega-Kunstevent zum 45. Geburtstag

Mit einem dreitätigen Kunstevent feierte die esz AG im Juni ihren 45. Geburtstag. Zusammen mit dem Künstler Phil Splash, bekannt als der „Million Painter“, arbeiteten die esz-Mitarbeiter an einem Kunstwerk. Entstanden ist ein großformatiges Gemälde, das zukünftig das Firmenbistro schmücken wird.

Gemeinsam etwas Nachhaltiges schaffen und dabei Spaß haben. So lautete die Idee zum 45. Geburtstag der esz AG calibration & metrology. Daraus entstanden ist ein Kunst-Event der etwas anderen Art. Vom 21. bis zum 23. Juni lud der Kalibrierdienstleister alle Mitarbeiter ein, Teil eines großen Gemäldes zu werden und selbst an der Entstehung mitzuwirken. In einem eigens dafür geschaffenen Pop-Up-Atelier am Firmenstandort in Eichenau zeichnete der Künstler Phil Splash, bekannt als der „Million Painter“, Portraits der Mitarbeiter auf Leinwand. Im Anschluss griffen die Gezeichneten selbst zum Pinsel und bemalten ihr eigenes Portrait nach Lust und Laune. Über 80 individuelle, farbig gestaltete Bilder zierten zum Schluss die 4,5 Quadratmeter große Leinwand. Phil Splash sorgte abschließend mit seiner Ausgestaltung dafür, dass sich die vielen einzelnen Portraits zu einem Gesamtkunstwerk zusammenfügten. Pressemitteilung lesen

28.06.2021