DKD Labor und DAkkS Kalibrierung

Die esz AG calibration & metrology gehört zu den führenden und größten Kalibrier-Laboratorien in Europa. Die Anzahl an akkreditierten Messgrößen und Messbereichen nach DIN EN ISO/ IEC 17025 bestätigt das.

Das Leistungsspektrum der esz AG ist enorm. Es ist mittlerweile deutlich einfacher Unternehmensbereiche und Messgrößen aufzuzählen, für die keine Akkreditierung vorhanden ist.

DAkks Urkunde DAkkS Urkunde

DAkks Urkunde inkl. Messunsicherheiten DAkkS Urkunde Detail (Akkreditierungsanhang auf Anfrage – Widerspruch seitens esz!)

Die verfügbaren Kalibriereinrichtungen und Labore erlauben die garantierte Rückführbarkeit sämtlicher Messgrößen auf nationale und internationale Normale.

DAkkS Akkreditierung Nr. D-K-15019-01

Regelmäßig bestätigt die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH, dass das Kalibrierlaboratorium der esz AG calibration & metrology die Kompetenz nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 besitzt, akkreditierte Kalibrierungen sowohl im permanenten Labor als auch vor Ort beim Kunden durchzuführen. Dies gilt für die folgenden Bereiche:

Elektrische Messgrößen Gleichstrom- und Niederfrequenz Gleich- und Wechselspannung *) Gleich- und Wechselstromstarke *) Hochspannung Gleichstromwiderstand *) Wechselstromwiderstand *) Ladung Leistung *) Induktivität Kapazität Zeit und Frequenz Zeitintervall *) Frequenz und Drehzahl *) Optische Messgrößen Radiometrische Messgrößen Dimensionelle Messgrößen Länge Parallelendmaße Längenmessmittel Durchflussmessgrößen Durchfluss von Gasen

Elektrische Hochfrequenz-Messgrößen HF-Spannung HF-Stromstärke Impedanz (Reflexionsfaktor) HF-Leistung *) Dämpfung  *) Pulsförmige Messgrößen Oszilloskopmessgrößen *) Anstiegszeit *) Bandbreite *) Thermodynamische Messgrößen Temperaturmessgrößen Widerstandsthermometer Thermoelemente
direktanzeigende Thermometer
Temperaturanzeige und -simulation *) Feuchtemessgrößen Feuchte und Taupunkttemperatur Mechanische Messgrößen Druck *)     *) auch Vor-Ort-Kalibrierung

Deutscher Kalibrierdienst. Zertifizierte Qualität

DKD Logo Sicherheit kommt von esz AG calibration & metrology. Seit 1997 ist das esz-Kalibrierlabor unter DAkkS D-K-15019-01-00 (früher DKD-K-18201) von der Deutschen Akkreditierungsstelle (ehemals Akkreditierungsstelle des Deutschen Kalibrierdienstes bei der physikalisch technischen Bundesanstalt) akkreditiert und für die Ausstellung von akkreditierten Kalibrierscheinen gemäß DIN EN ISO/ IEC 17025 zugelassen.

Der Deutsche Kalibrierdienst (DKD) ist ein Zusammenschluss von Kalibrierlaboratorien aus Industrieunternehmen, Forschungsinstituten, technischen Behörden, Überwachungs- und Prüfinstitutionen, die unter Schirmherrschaft der Physikalisch Technischen Bundesanstalt (PTB) durch die Akkreditierungsstelle (DAkkS) überwacht, auditiert und akkreditiert werden. Der DKD stellt mit seinen Laboren und Fachausschüssen die fachliche Kompetenz und das Bindeglied zwischen industriellem Messwesen und des gesetzlichen Auftrags der PTB zur Weitergabe der Einheiten in Deutschland sicher.

Die esz AG als Basis für jedes Qualitätsmanagement

Die esz AG führt Kalibrierungen von Messgeräten und Maßverkörperungen für die bei der Akkreditierung festgelegten Messgrößen und Messbereiche durch. Die von der esz AG ausgestellten DAkkS-/ DKD-Kalibrierscheine sind ein Nachweis für die Rückführung auf nationale Normale, wie sie z.B. von der Normenfamilie DIN EN ISO 9001 und der DIN EN ISO/ IEC 17025 gefordert werden.

Kalibrierungen durch das DAkkS-/ DKD-Labor geben jedem Anwender Sicherheit für die Verlässlichkeit seiner Messergebnisse, erhöhen das Vertrauen seiner Kunden und steigern seine Wettbewerbsfähigkeit auf dem nationalen und internationalen Markt. Sie dienen als messtechnische Grundlage für die Mess- und Prüfmittelüberwachung im Rahmen des Qualitätsmanagements.